Balthasars Nachtmahl


Read by LibriVox Volunteers

(1.9 stars; 5 reviews)

Als Grundlage dieses Stückes diente Pedro Calderón das Gastmahl des Belsazar aus Daniel 5, im Alten Testament.
Balthasar feiert ein rauschendes Fest – die Vermählung mit einer weiteren Frau – und entweiht dabei die aus Jerusalem erbeuteten Tempelgefäße. Hierauf erscheint eine geisterhafte Schrift auf der Wand seines Palastes, welche von Daniel als Untergangs-Prophezeiung gedeutet wird. (Zusammenfassung von lorda)

Mitwirkende

Balthasar: Margot

Daniel: Leona

Der Gedanke: Richard Enders

Die Welteitelkeit: Sonia

Die Götzenliebe: Jeannette Mellec

Der Tod: lorda

Eine Bildsäule: Sandra Schmit

Gefolge: SunJ

Erzähler: Rebecca Roßmann

Audioschnitt: lorda
(1 hr 21 min)

Chapters

Balthasars Nachtmahl Teil 1 50:27 Read by LibriVox Volunteers
Balthasars Nachtmahl Teil 2 31:08 Read by LibriVox Volunteers

Reviews


(1.5 stars)

Ein sehr schwieriger Text, (zugegeben, ich höre Hörbücher nur beim Autofahren), dem ich aber erst recht nicht gut folgen kann, wenn er monoton abgelesen wird. Zum Glück lesen nicht alle Sprecher so vom Blatt, aber eben doch leider die mit dem meisten Text und das kann ich gar nicht begreifen. Es gibt doch gute Leser in diesem Stück, warum nimmt man diese nicht für den größten Teil des Textes, sondern verweist sie auf wenige Zeilen und dagegen darf die Balthasar-Sprecherin (wieso spricht ihn eigentlich eine Frau?) den Hörer über Stunden fast in den Wahnsinn treiben? Ich übertreibe, ok, aber es ist tatsächlich völlig unverständlich für mich.